image
Mit dem Thema Partizipation in der Kindertagesstätte beschäftigt sich ein Fachtag des Arbeitsbereichs Kindertagestätten der Diakonie Frankfurt für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Kindertagesstätten, Krabbelstuben und Horten. Das Hauptreferat beginnt im Dominikanerkloster nach einer Andacht von Stadtdekan Dr. Achim Knecht und der offiziellen Begrüßung durch den Leiter des Diakonischen Werkes für Frankfurt am Main, Pfarrer Dr. Michael Frase, sowie den Arbeitsbereichsleiter Kindertagesstätten, Kurt-Helmuth Eimuth. Der Coach und Autor Michael Regner gibt einen Überblick über Partizipationsstrukturen und Möglichkeiten der Beteiligung. Dabei geht es darum, die eigene Haltung zu partizipativen Aspekten zu betrachten und neue Blickwinkel zu entdecken. Am Nachmittag bietet der Fachtag dann insgesamt zwölf Workshops, zum Beispiel zu den Themen Beteiligung im Alltag, Beschwerdeverfahren oder Inklusion.