image
Überflüssiges aus dem eigenen Haushalt aussortieren, vor dem eigenen Haus an einem Stand präsentieren und als neues Eigentum an die Besucher und Nachbarn günstig abgeben – das ist die Idee des stadtteilweiten Haus- und Hof-Flohmarktes. Flohmarktstände sind überall in Rödelheim aufgebaut, im Hof oder Garten, vor der Garage oder vor dem Haus. Damit die Standorte leicht zu erkennen sind, sind dort Luftballons mit dem Erkennungszeichen aufgehängt. Die Koordination der Aktion hat eine Gruppe von Rödelheimer Flohmarkt-Liebhaberinnen gemeinsam mit dem Quartiersmanagement Rödelheim-West der Diakonie Frankfurt übernommen