image
Das AWO Jugendzentrum im Bogen zeigt in Kooperation mit dem Quartiersmanagement der Diakonie Frankfurt im Rahmen des „Frankfurter Programm - Aktive Nachbarschaft“ den Film „Tokat – Das Leben schlägt zurück“. STADTTEILKINO Preungesheim findet seit 2013 statt, um Bewohnerinnen und Bewohner im Quartier Filmkultur direkt vor der Haustür anzubieten. Die Vorführungen finden an wechselnden Orten im Stadtteil statt. Die Veranstaltung möchte zu einer lebendigen Kommunikation beitragen und ist ein generationsübergreifendes Angebot. Durch den Wechsel der Vorführungsorte haben die Zuschauer die Gelegenheit, neue Orte und Institutionen im Stadtteil kennenzulernen.