image

Sommer im Park

Veranstaltungsreihe des Quartiersmanagements Nordwestadt von Juni bis September 2018 im Martin-Luther-King-Park

Ein vielfältiges Programm mit Lesungen, Musik und Open-Air-Kino erwartet die Gäste in der Nordweststadt.

Der Martin-Luther-King-Park bildet das Herz der Nordweststadt und feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen. Mit zahlreichen Veranstaltungen will das Quartiersmanagement Nordweststadt auf die Schönheit des Parks und die Vielfalt der Nordweststadt aufmerksam machen. Zu den Höhepunkten zählen unter anderem das große Stadtteilfest und das Charity-Kinderfest „Kinder laufen für Kinder“.

Bekannt als Großwohnsiedlung der 1950er Jahre ist die Nordweststadt heute ein liebens- und lebenswerter Stadtteil mit grünen Oasen und einer hohen Lebensqualität.

Zum „Sommer im Park“ laden herzlich ein: das Frankfurter Programm Aktive Nachbarschaft und das Quartiersmanagement Nordweststadt des Diakonischen Werkes für Frankfurt am Main des Ev. Regionalverbandes.

Lesungen im Park

Eröffnet wird die Reihe „Sommer im Park“ mit drei Lesungen, die – sofern das Wetter mitspielt – im Freien stattfinden.

Do, 14. Juni 2018, 18.00 Uhr Frankfurter Einladung: Erzählungen, Geheimnisse und Rezepte, gelesen von Susanne Konrad und Monika Carbe
Do, 21. Juni 2018, 18.00 Uhr
Kristallstöffche und Klaa Pariser Blut, gelesen von Lutz Ullrich
Do, 28. Juni 2018, 18.00 Uhr
Literatur aus verschiedenen Kulturen: arabisch/deutsch, russisch/deutsch, japanisch/deutsch, türkisch/deutsch, gelesen von Bewohnern aus dem Stadtteil Spielmobil unterwegs

Vom 09. bis 13. Juli 2018 ist das Spielmobil des Abenteuerspielplatzes Riederwald im Martin-Luther-King-Park zu Gast und bietet ein vielfältiges Angebot für Jung und Alt.

Open-Air-Kino

Am Ende der Sommerferien wird Kino unter freiem Himmel geboten. Am Freitag, 27. Juli 2018, wird der Film „Almanya“ gezeigt,  am Freitag, den 03. August 2018 ist der Film „Bei den Hartmanns zu sehen. Los geht es jeweils ab 20.00 Uhr. Die Leinwand wird in der Nähe des großen Spielplatzes aufgebaut. Dort ist reichlich Platz vorhanden – es gibt jedoch keine Stühle oder Bänke! Den Gästen des kostenlosen Open-Air-Kinos wird empfohlen, Decken, Kissen und Verpflegung selbst mitzubringen.

Open-Air-Fest

Am 18. August, ab 14 Uhr, sind alle Bewohnerinnen und Bewohner zum großen Stadteilfest eingeladen. Eröffnet wird die Veranstaltung traditionell von Sozialdezernentin Frau Prof. Dr. Birkenfeld, die auch dieses Jahr wieder die Schirmherrschaft übernommen hat. Es gibt kreative und kulinarische Angebote und Informationsstände. Jede und jeder ist herzliche eingeladen!

Charity-Kinderfest „Kinder laufen für Kinder“

Den Abschluss der Veranstaltungsreihe bildet das Charity-Kinderfest „Kinder laufen für Kinder“ am 22. September 2018.  Zum dritten Mal lädt die Nordweststadt zum Kinderfest ein, bei dem der Charity-Lauf im Mittelpunkt steht. Darüber hinaus gibt es in diesem Jahr nicht nur Essen und Getränke, sondern auch wieder ein Fußballturnier und weitere Spielangebote. Zusätzlich wird ein Flohmarkt organisiert. Der Erlös dieses Tages wird einem guten Zweck gespendet.

Zum Programm: Lesungen im Park

Zum Programm: Sommer im Park