Einkaufsservice 60+

Frisches Brot und duftende Äpfel im Haus zu haben ist gut. Auch der Gang zur Sparkasse oder der Weg zum Arzt fällt vielen Älteren deutlich leichter, wenn jemand dabei ist. In diesen und anderen Alltagssituationen bietet der kostenfreie Einkaufsservice 60plus eine sinnvolle Unterstützung für Frankfurter Senioren.

Alltagsbegleiter und -begleiterinnen gehen mit zum Einkaufen oder kaufen auf Wunsch auch selbstständig ein. Sie begleiten Ältere, die nicht mehr so gut zu Fuß sind zum Friseur, laufen mit ihnen zum Friedhof oder bringen sie sicher zu ihrer Skatrunde. Auch wer Lust auf Rommé, Spaziergänge oder Gespräche hat, kann dies mit Alltagsbegleitern tun. Die Unterstützung soll auch dazu beitragen, länger in der eigenen Wohnung leben zu können.

Alltagsbegleiter und -begleiterinnen können ältere Frankfurter Bürger im gesamten Stadtgebiet telefonisch bestellen.